Datenschutzerklärung der vitabook GmbH

Hauptstraße 41
21266 Jesteburg
Amtsgericht Tostedt

Geschäftsführer: Markus Bönig

Telefon: 040 - 5379 815 99
Email: info@vitabook.de
Web: www.vitabook.de

Steuernummer:
USt-Nr.: DE278916608

Handelsregistergericht und Nummer:
HRB 203082, Amtsgericht Tostedt

Datenschutzbeauftragter: Silvio Schnabel

Telefon: 040 - 53 79 815 99
Email: silvio.schnabel@vitabook.de

Datenschutzerklärung www.notfallrq.de

Die vitabook GmbH nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir richten unsere Datenverarbeitung an dem Ziel aus, nur die für eine sinnvolle und wirtschaftliche Nutzung unseres Angebotes erforderlichen personenbezogenen Daten zu erheben, verarbeiten oder nutzen. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz eingehalten werden. Wir achten darauf, dass auch unsere Mitarbeiter verantwortungsvoll und bewusst mit den persönlichen Daten umgehen. Zu diesem Zweck wird für uns kein Mitarbeiter tätig, der nicht unsere Verschwiegenheitserklärung unterzeichnet hat. Diese weist ausdrücklich auf die Sensibilität der Daten und auf eine mögliche Strafbarkeit bei einem Verstoß hin. Darum garantieren wir Dir die Sicherheit und den Schutz aller persönlichen Daten und die strengste Einhaltung aller datenschutz- und telemedienrechtlicher Bestimmungen.

1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten

1.1 Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Dich persönlich beziehbar sind, z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Mobilfunknummer, Nutzerverhalten.

1.2 Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die vitabook GmbH, Hauptstraße 41, 21266 Jesteburg, Deutschland (siehe unser Impressum). Unseren Datenschutzbeauftragten erreichst Du unter der vorgenannten Adresse sowie unter info@vitabook.de

1.3 Bei Deiner Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über unsere Chatbox auf www.vitabook.de werden die von Dir mitgeteilten Daten (Deine E-Mail-Adresse sowie ggf. weitere freiwillige Angaben) von uns gespeichert, um Deine Anfragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

2. Deine Rechte

2.1 Du hast gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Dich betreffenden personenbezogenen Daten:


2.2 Du hast zudem das Recht, dich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

3. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

3.1 Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Du dich nicht registrierst oder uns anderweitig Informationen übermittelst, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Dein Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Du unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Dir unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):


3.2 Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Deiner Nutzung unserer Website Cookies auf Deinem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Deiner Festplatte dem von Dir verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Deinen Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

3.3 Einsatz von Cookies:

Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:


3.3.1 Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Du den Browser schließt. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Deines Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Dein Rechner wiedererkannt werden, wenn Du auf unsere Website zurückkehrst. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Du dich ausloggst oder den Browser schließt.


3.3.2 Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Du kannst die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Deines Browsers jederzeit löschen.


3.4 Du kannst Deine Browser-Einstellung entsprechend Deinen Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Dich darauf hin, dass Du ggf. eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen kannst.


4. Einbindung von Google Maps in unsere Website

4.1 Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Dir interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Dir die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.


4.2 Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Du die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen hast. Zudem werden die unter Ziff. 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Du eingeloggt bist, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Du bei Google eingeloggt bist, werden Deine Daten direkt Deinem Konto zugeordnet. Wenn Du die Zuordnung mit Deinem Profil bei Google nicht wünscht, musst Du dich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Deine Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Deine Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Dir steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Du dich zur Ausübung dessen an Google richten musst.


4.3 Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhältst Du in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhältst Du auch weitere Informationen zu Deinen diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Deiner Privatsphäre:


http://www.google.de/intl/de/policies/privacy 4.3 Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhältst Du in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhältst Du auch weitere Informationen zu Deinen diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Deiner Privatsphäre: https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework .


5. Einbindung von YouTube-Videos in unsere Website

5.1 Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf https://www.youtube.com/ gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind.


5.2 Durch den Besuch auf der Website erhält YouTube die Information, dass Du die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen hast. Zudem werden die unter Ziff. 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Du eingeloggt bist, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Du bei Google eingeloggt bist, werden Deine Daten direkt Deinem Konto zugeordnet. Wenn Du die Zuordnung mit Deinem Profil bei YouTube nicht wünscht, musst Du dich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Deine Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Deine Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Dir steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Du dich zur Ausübung dessen an YouTube richten musst.


5.3 Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhältst Du in der Datenschutzerklärung. Dort erhältst Du auch weitere Informationen zu Deinen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Deiner Privatsphäre: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy Google verarbeitet Deine personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework Google verarbeitet Deine personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen,

6. Nutzung von vitabook

6.1 Wenn Du ein vitabook-Konto anlegen möchtest, musst Du Dich mittels Angabe Deines Geburtsdatums, Deiner E-Mail-Adresse, eines selbst gewählten Passworts sowie Deines frei wählbaren Benutzernamens und einer Telefonnummer registrieren. Wir verwenden für die Registrierung das sog. Double-opt-in-Verfahren, d.h. die Registrierung ist erst abgeschlossen, wenn Du zuvor Deine Anmeldung über eine Dir zu diesem Zweck zugesandte Bestätigungs-E-Mail durch Klick auf den darin enthaltenem Link bestätigt hast. Falls Deine diesbezügliche Bestätigung nicht binnen 24 Stunden erfolgt, wird Deine Anmeldung automatisch aus unserer Datenbank gelöscht. Die Angabe der zuvor genannten Daten ist verpflichtend, weitere Informationen kannst Du freiwillig in Deinem vitabook-Konto bereitstellen.


6.2 Wenn Du vitabook nutzt, speichern wir Deine zur Vertragserfüllung erforderlichen Daten, auch Angaben zur Zahlungsweise, bis Du Deinen Zugang endgültig löschst. Weiterhin speichern wir die von Dir angegebenen freiwilligen Daten für die Zeit Deiner Nutzung von vitabook, soweit Du diese nicht zuvor löscht. Alle Angaben kannst Du im geschützten Kundenbereich verwalten und ändern. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.


6.3 Um unberechtigten Zugriffe Dritter auf Deine persönlichen Daten zu verhindern, wird die Verbindung per 128-Bit SSL-Technik verschlüsselt.


6.4 Die Grundfunktion der vitabook eGA, der Datenfreigabe und der Datenweitergabe, sowie der Bestellanforderungen über vitabook an die ausgewählten Ärzte, Apotheken, Kliniken, Sanitätshäuser u.ä. setzen voraus, dass wir nach dem Namen des Patienten, seiner Adresse, seiner E-Mail-Adresse sowie seiner Telefonnummer fragen. Zur Auswertung und zur fortlaufenden Verbesserung der Qualität unseres Internetangebotes nehmen wir statistische Auswertungen der Zugriffe auf unsere Seiten vor. Die so gewonnenen Daten sind jedoch strikt anonymisiert und lassen keine Rückschlüsse auf personenbezogene Daten der Nutzer zu. Deine Daten werden in keinem Falle zur Erstellung von Nutzerprofilen, gleich welcher Art, verwendet. Es erfolgt keine Weitergabe von Daten an Dritte zu Werbezwecken. Eine Adressvermarktung durch die vitabook GmbH erfolgt zu keinem Zeitpunkt. Zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung der Dienstleistung von vitabook ist die Erhebung personalisierter Daten und deren Weitergabe an Dritte erforderlich. Diese Daten werden nur im für die Auftragsabwicklung erforderlichen Maße gespeichert und nur an die vom Nutzer ausgewählte Apotheke bzw. den ausgewählten Arzt weitergegeben.


6.5 Sämtliche Daten von vitabook werden ausschließlich in Deutschland, in der Microsoft Cloud Deutschland gespeichert. Die Kontrolle und Entscheidungsgewalt über die Daten obliegt ausschließlich vitabook. Die Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom T-Systems – der Datentreuhänder – agiert unter deutschem Recht und überwacht den Zugriff auf die Kundendaten.


6.6 Als Datentreuhänder überwacht und kontrolliert T-Systems jeden physischen und technischen Zugriff auf die Kundendaten, mit Ausnahme des Zugriffs durch vitabook selbst. Der Treuhänder hat sich direkt vitabook gegenüber verpflichtet und handelt nur in seinem Auftrag. Die Datenherausgabe an Drittparteien erfolgt nur, wenn vitabook oder das deutsche Recht es verlangen. Microsoft hat grundsätzlich keinen Zugriff auf die Daten, die in der Microsoft Cloud Deutschland gespeichert sind. Vor „Herausgabeverlangen ausländischer Behörden“ oder richterlichen Anordnungen werden die Kundendaten zusätzlich durch ein Datentreuhändermodell geschützt. Mit der Microsoft Cloud Deutschland mit deutscher Datentreuhand wirkt Microsoft den Bedenken vieler Kunden gegenüber Cloud-Computing entgegen und schafft das Vertrauen, das das Arbeiten mit der Cloud verlangt.


7. Personen unter 18 Jahren

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern ohne diese Zustimmung keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.


8. Änderungen

Alle genannten Punkte unterliegen der jeweilig gültigen Rechtslage und können unter Umständen Änderungen nötig machen. Solltest Du Fragen, Anregungen oder Kommentare haben, wende Dich bitte an info@vitabook.de .


Stand: Mai 2018
Copyright

© 2018 vitabook GmbH. Alle Rechte vorbehalten.